Die nächsten sechs Wochen kann Mars mit dem bloßen Auge gesehen werden

• Die folgenden sechs Wochen kann Mars mit bloßem Auge gesehen werden

Die nächsten sechs Wochen kann Mars mit dem bloßen Auge gesehen werden

In den nächsten sechs Wochen wird Mars heller in den Nachthimmel erscheinen als in den letzten 15 Jahren. Der Planet wird auf die Erde an der engsten Stelle, wo es das letzte Mal im Juni und Juli 2003 war. 31. Juli wird Mars das hellste sein, in einer Entfernung von 57, 6 Millionen Kilometer von der Erde entfernt ist.

Im Laufe des Monats Juli Mars wird leicht sein, mit dem bloßen Auge zu sehen. Seine Helligkeit wird es mit dem hellsten Sterne vergleichbar sein. An diesem Punkt wird die Erde passiert direkt zwischen Mars und der Sonne. Im vergangenen Monat war die gleiche Situation von 658 Millionen Kilometer in einem Abstand Jupiter. Wenn Sie auf dem Mars aussehen, denken Sie daran, dass es jetzt ein wütender Staubsturm ist. Laut NASA, deckt es den gesamten Planeten, und ist einer der intensivsten unter jemals beobachtet. Aus diesem Grunde sind die NASA-Rover im Sleep-Modus und ist nicht bekannt, ob sie in der Lage sein werden, nach dem Sturm zu betreiben.

Natürlich mit der Erde nur in der Nacht nicht zu sehen. Denken Sie daran, siehe Mars so nah können wir nicht früher als 15 Jahre.